Verwendung individueller Labels

Es können bis zu drei individuelle Labels pro Produkt angezeigt werden.

Individuelle Hinweise zum Produkt lassen sich über individuelle Labels für jedes Produkt hinterlegen. Der Inhalt der bis zu drei Labels wird im Produkt selbst hinterlegt.

Grundeinstellungen

In den Einstellungen des Plugins unter Einstellungen > System > Plugins > Meine Plugins > Individuelle Labels & Badges über das Kontextmenü die Einstellungen des Plugins aufrufen.

In diesem Bereich können die grundlegenden Einstellungen zu den individuellen Labels eingestellt werden, wie die globalen Anzeige-Einstellungen (Artikel-Listings, Artikel-Detailseiten) sowie der Titel des Tooltips und die voreingestellte Farbe.

Die Einstellung des Tooltip-Textes und der Farbe dienen als Fallback, wenn im Artikel keine andere Einstellung getroffen wurde.

Individuelles Label mit Inhalten befüllen

Im jeweiligen Artikel werden nun die Inhalte der Labels gesetzt. Über die Administration > Kataloge > Produkte wird dazu das Produkt gewählt, welches ein zusätzliches Label erhalten soll.

Im unteren Bereich der Produkt-Stammdaten befinden sich die Zusatzfelder. Im Tab Individuelle Labels (1) befindet sich die Konfiguration der individuellen Labels.

Sobald der Wert für 1) Text einen Wert enthält, wird das individuelle Label angezeigt, sofern in der Grundkonfiguration individuelle Labels erlaubt wurden. Die Felder Tooltip, Hintergrundfarbe und Textfarbe sind optionale und bieten die Möglichkeit jedes Label individuell zu gestalten. Auf diese Weise können bis zu drei individuelle Labels pro Artikel gepflegt werden.